Domain recruiterwiki.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt recruiterwiki.de um. Sind Sie am Kauf der Domain recruiterwiki.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Bewerber:

Mehr Bewerber! (Truchseß, Nicole~Brandl, Markus)
Mehr Bewerber! (Truchseß, Nicole~Brandl, Markus)

Mehr Bewerber! , So begegnen Personaldienstleister erfolgreich dem Fachkräftemangel , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20191106, Produktform: Leinen, Autoren: Truchseß, Nicole~Brandl, Markus, Seitenzahl/Blattzahl: 232, Keyword: Bewerbung; Empfehlungsmarketing; HR; Human Resources; Personalauswahl; Personalberater; Personalmanagement; Recruiting; Training u. Personalentwicklung; Unternehmensführung; Wirtschaft u. Management, Fachschema: Management / Personalmanagement~Personalmanagement~Personalpolitik~Personalwirtschaft, Warengruppe: HC/Betriebswirtschaft, Fachkategorie: Personalmanagement, HRM, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Wiley-VCH GmbH, Verlag: Wiley-VCH GmbH, Verlag: Wiley-VCH, Länge: 221, Breite: 147, Höhe: 27, Gewicht: 408, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 29.99 € | Versand*: 0 €
Selbstmarketing Für Bewerber - Dunja Reulein  Kartoniert (TB)
Selbstmarketing Für Bewerber - Dunja Reulein Kartoniert (TB)

Dieses Essential zeigt Ihnen wie Sie sich nach dem Studium selbst positionieren und vermarkten wie Sie auf dieser Basis eine Bewerbung souverän angehen und damit den Grundstein für Ihre weitere Karriere legen. Stärken-Schwächen-Profile und ausführliche Checklisten helfen Ihnen dabei Ihre Qualifikationen und persönlichen Vorstellungen mit den Anforderungen des Arbeitsmarktes abzugleichen und Fallstricke im Bewerbungsprozess zu vermeiden. Ergänzend vermittelt die Autorin zahlreiche Tipps und Tricks die Ihnen die oft beschwerliche Bewerbungsphase erleichtern.

Preis: 14.99 € | Versand*: 0.00 €
Bewerber Stories to go. Life is a Story - story.one
Bewerber Stories to go. Life is a Story - story.one

Berufliche Trennungen gehen selten spurlos an den Betroffenen vorbei. Diese Erfahrung machen auch Helga und Emma, die im Reihenhaus nebeneinander wohnen und mit rund 50 Jahren ihren Job verlieren. Gemeinsam statt einsam - das beschließen sie und inspirieren damit auch noch andere aus ihrer Siedlung und von den jeweils letzten Arbeitsstätten.Helga beschließt mutig, auch neue Bewerbungswege zu testen, wie z. B. ein senfiges Interview auf LinkedIn. Emma bevorzugt den klassischen Weg. Beide erkennen, dass der klassische Weg sehr anstrengend ist. Es gilt einige Stolpersteine und rote Flaggen rechtzeitig zu erkennen. Beide haben das Ziel, schnell wieder eine Arbeitsstelle zu finden, in der sie auch wertgeschätzt und anerkannt werden.Das Buch enthält fiktive Geschichten, die im Kern auch auf realen Erfahrungen basieren.Aus ihren Erfahrungen im Bewerbungsprozess kreiert Helga einen Prototyp der App Bewerber Stories to go.

Preis: 18.00 € | Versand*: 0.00 €
Anonymous: Qualitätskriterien für berufsorientierte DaF-Lehrwerke für ausländische Bewerber in Deutschland
Anonymous: Qualitätskriterien für berufsorientierte DaF-Lehrwerke für ausländische Bewerber in Deutschland

Qualitätskriterien für berufsorientierte DaF-Lehrwerke für ausländische Bewerber in Deutschland , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 17.95 € | Versand*: 0 €

Warum verdächtigen Firmen Bewerber?

Firmen verdächtigen Bewerber möglicherweise, um sicherzustellen, dass sie die richtige Person für die Stelle einstellen. Sie möcht...

Firmen verdächtigen Bewerber möglicherweise, um sicherzustellen, dass sie die richtige Person für die Stelle einstellen. Sie möchten möglicherweise sicherstellen, dass der Bewerber über die erforderlichen Fähigkeiten und Qualifikationen verfügt und dass er ehrlich und vertrauenswürdig ist. Dies kann durch Überprüfung von Referenzen, Hintergrundchecks oder Interviews erreicht werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Warum sagen Bewerber ab?

Bewerber sagen aus verschiedenen Gründen ab. Manchmal erhalten sie ein besseres Angebot von einem anderen Unternehmen, das ihren E...

Bewerber sagen aus verschiedenen Gründen ab. Manchmal erhalten sie ein besseres Angebot von einem anderen Unternehmen, das ihren Erwartungen besser entspricht. In anderen Fällen können persönliche Umstände oder unerwartete Ereignisse dazu führen, dass Bewerber ihre Bewerbung zurückziehen. Auch mangelnde Transparenz im Bewerbungsprozess oder unprofessionelles Verhalten seitens des Unternehmens können dazu führen, dass Bewerber absagen. Es ist wichtig, den Bewerbungsprozess so transparent und professionell wie möglich zu gestalten, um Absagen zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Geld Arbeitsbedingungen Karrierechancen Personalabbau Mangelnde Entwicklungsmöglichkeiten Unzurechnungsfähigkeit Fehlende Anerkennung Missbrauch von Macht Unsicherheit

Was sind EU-Bewerber?

EU-Bewerber sind Personen, die sich um eine Stelle oder eine Ausbildung in einem EU-Mitgliedsstaat bewerben. Sie können entweder S...

EU-Bewerber sind Personen, die sich um eine Stelle oder eine Ausbildung in einem EU-Mitgliedsstaat bewerben. Sie können entweder Staatsangehörige eines anderen EU-Landes sein oder Bürger eines EU-Landes, die sich in einem anderen EU-Land bewerben. EU-Bewerber genießen in der Regel die gleichen Rechte und Schutzmaßnahmen wie die Bürger des jeweiligen EU-Landes, in dem sie sich bewerben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was frage ich einen Bewerber?

Was frage ich einen Bewerber, um mehr über seine Motivation für die Stelle, seine Erfahrungen und Fähigkeiten sowie seine Persönli...

Was frage ich einen Bewerber, um mehr über seine Motivation für die Stelle, seine Erfahrungen und Fähigkeiten sowie seine Persönlichkeit und Arbeitsweise zu erfahren? Welche konkreten Beispiele kann er oder sie aus vergangenen beruflichen Situationen nennen, um seine oder ihre Kompetenzen zu belegen? Wie gut passt der Bewerber in das Team und die Unternehmenskultur? Welche Ziele und Erwartungen hat der Bewerber an die Position und das Unternehmen?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Aufgaben Verantwortung Qualifikationen Erfahrungen Ziele Projekte Kompetenzen Fortbildung Persönlichkeit

Edition Rosenberger / Das Bewerber-Auswahl-Gespräch - Fred N. Bohlen  Kartoniert (TB)
Edition Rosenberger / Das Bewerber-Auswahl-Gespräch - Fred N. Bohlen Kartoniert (TB)

Eine falsche Personalauswahl kostet ein Unternehmen Geld und Zeit. Dr. Fred N. Bohlen zeigt was die professionelle Mitarbeitersuche und -einstellung auszeichnet.

Preis: 37.99 € | Versand*: 0.00 €
Das Klagelied Vom Schlechten Bewerber - Lea J. B. Zenner-Höffkes  Kartoniert (TB)
Das Klagelied Vom Schlechten Bewerber - Lea J. B. Zenner-Höffkes Kartoniert (TB)

Das Buch liefert in internationaler wie historischer Perspektive empirische Befunde für die Beantwortung der Frage ob Ausbildungsreife ein interessenpolitisch genutztes Konstrukt darstellt und ob ein Zusammenhang der genutzten Narrative mit der Lage auf dem Ausbildungsstellenmarkt besteht. Während die Frage für den deutschen Kontext bejaht werden kann wird sie für den englischen Kontext verneint. Die Ergebnisse zeigen somit eine hohe Abhängigkeit der nationalen Diskurse von den länderspezifischen Rahmenbedingungen.

Preis: 59.99 € | Versand*: 0.00 €
Mehr Bewerber!: So Begegnen Personaldienstleister Erfolgreich Dem Fachkräftemangel - Nicole Truchseß  Markus Brandl  Gebunden
Mehr Bewerber!: So Begegnen Personaldienstleister Erfolgreich Dem Fachkräftemangel - Nicole Truchseß Markus Brandl Gebunden

Nicole Truchseß und Markus Brandl trainieren und coachen seit mehr als einem Jahrzehnt Personaldienstleister und waren selbst jahrelang im Management namhafter Zeitarbeitsfirmen tätig. Sie wissen: Es braucht einen Wandel in den Köpfen um dem Wandel auf dem Arbeitsmarkt erfolgreich zu begegnen. Dabei gibt es unzählige Stellschrauben an denen Personaldienstleister drehen können um Bewerber magisch anzuziehen. Und das Beste: Die meisten dieser Veränderungen kosten keinen Cent - nur die Bereitschaft die Dinge etwas anders anzugehen. Rekrutierung ist das neue Verkaufen! lautet die Kernthese des Autorenduos die den zeitgemäßen Einstellungswandel in der Personaldienstleistung auf den Punkt bringt. Für Personaldienstleister die es verstehen Bewerbern interessiert wertschätzend und im besten Sinne werbend zu begegnen wird der viel beklagte Bewerbermangel bald der Vergangenheit angehören. In ihrem neuen Buch öffnen die erfahrenen Personalexperten die Schatzkiste ihrer Profi-Tipps von neuen Strategien der Bewerberansprache und -auswahl über Vorgehen und Wording im Interview bis zur geschickten Bindung vielversprechender Kandidaten und neuen Wegen im Empfehlungsmarketing.

Preis: 29.99 € | Versand*: 0.00 €
Mehr Bewerber!: So Begegnen Personaldienstleister Erfolgreich Dem Fachkräftemangel Audio-Cd - Nicole Truchseß  Markus Brandl (Hörbuch)
Mehr Bewerber!: So Begegnen Personaldienstleister Erfolgreich Dem Fachkräftemangel Audio-Cd - Nicole Truchseß Markus Brandl (Hörbuch)

Nicole Truchseß und Markus Brandl trainieren und coachen seit mehr als einem Jahrzehnt Personaldienstleister und waren selbst jahrelang im Management namhafter Zeitarbeitsfirmen tätig. Sie wissen: Es braucht einen Wandel in den Köpfen um dem Wandel auf dem Arbeitsmarkt erfolgreich zu begegnen. Dabei gibt es unzählige Stellschrauben an denen Personaldienstleister drehen können um Bewerber magisch anzuziehen. Und das Beste: Die meisten dieser Veränderungen kosten keinen Cent - nur die Bereitschaft die Dinge etwas anders anzugehen. Rekrutierung ist das neue Verkaufen! lautet die Kernthese des Autorenduos die den zeitgemäßen Einstellungswandel in der Personaldienstleistung auf den Punkt bringt. Für Personaldienstleister die es verstehen Bewerbern interessiert wertschätzend und im besten Sinne werbend zu begegnen wird der viel beklagte Bewerbermangel bald der Vergangenheit angehören. In ihrem Audio-Buch öffnen die erfahrenen Personalexperten die Schatzkiste ihrer Profi-Tipps von neuen Strategien der Bewerberansprache und -auswahl über Vorgehen und Wording im Interview bis zur geschickten Bindung vielversprechender Kandidaten und neuen Wegen im Empfehlungsmarketing.

Preis: 29.99 € | Versand*: 6.95 €

Wie bekomme ich mehr Bewerber?

Um mehr Bewerber zu bekommen, könnten Sie Ihre Stellenanzeigen auf verschiedenen Plattformen veröffentlichen, wie z.B. Jobbörsen,...

Um mehr Bewerber zu bekommen, könnten Sie Ihre Stellenanzeigen auf verschiedenen Plattformen veröffentlichen, wie z.B. Jobbörsen, soziale Medien oder auf Ihrer eigenen Website. Zudem könnten Sie aktiv auf potenzielle Kandidaten zugehen, z.B. durch Networking-Veranstaltungen oder Karrieremessen. Eine attraktive und transparente Darstellung Ihres Unternehmens und der angebotenen Positionen kann ebenfalls dazu beitragen, mehr Bewerber anzulocken. Nicht zuletzt ist es wichtig, den Bewerbungsprozess so einfach und effizient wie möglich zu gestalten, um Interessenten nicht abzuschrecken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Karriere-Chancen Arbeitsbedingungen Gehalt Entwicklungsmöglichkeiten Work-Life-Balance Firmenkultur Persönliche Entwicklung Fortbildung Angebote für Teilzeitjobs

Was ist eine Bewerber ID?

Eine Bewerber ID ist eine eindeutige Kennung, die einem Bewerber zugeordnet wird, um ihn im Bewerbungsprozess zu identifizieren. S...

Eine Bewerber ID ist eine eindeutige Kennung, die einem Bewerber zugeordnet wird, um ihn im Bewerbungsprozess zu identifizieren. Sie dient dazu, Bewerbungsunterlagen und Informationen über den Bewerber zu verwalten und zu verfolgen. Die Bewerber ID ermöglicht es Unternehmen, den Bewerbungsprozess effizient zu gestalten und Bewerberdaten eindeutig zuzuordnen. Sie wird in der Regel vom Unternehmen oder der Personalabteilung vergeben und kann für den Bewerber auch als Referenznummer dienen. Die Bewerber ID hilft dabei, den Bewerbungsprozess transparent und strukturiert zu gestalten und erleichtert die Kommunikation zwischen Bewerber und Unternehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Identifikator Kennung Nummer Referenz Personal Bewerbung Daten Identität Zugang Online.

Was bedeutet "alle Bewerber angenommen"?

"Alle Bewerber angenommen" bedeutet, dass alle Personen, die sich für eine bestimmte Stelle oder Position beworben haben, erfolgre...

"Alle Bewerber angenommen" bedeutet, dass alle Personen, die sich für eine bestimmte Stelle oder Position beworben haben, erfolgreich waren und die Stelle erhalten haben. Es gibt keine weiteren offenen Stellen oder Auswahlverfahren für diese Position.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo suchen Bewerber nach stellen?

Bewerber suchen in der Regel nach Stellenanzeigen auf verschiedenen Online-Jobbörsen wie Indeed, Monster oder StepStone. Viele nut...

Bewerber suchen in der Regel nach Stellenanzeigen auf verschiedenen Online-Jobbörsen wie Indeed, Monster oder StepStone. Viele nutzen auch die Karriereseiten von Unternehmen, um sich über offene Positionen zu informieren. Soziale Netzwerke wie LinkedIn werden ebenfalls häufig genutzt, um nach Jobangeboten zu suchen und sich mit potenziellen Arbeitgebern zu vernetzen. Darüber hinaus können Bewerber auch persönliche Kontakte nutzen, um über Stellenangebote informiert zu werden. Es ist wichtig, verschiedene Kanäle zu nutzen, um die Chancen auf eine passende Stelle zu erhöhen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Online Jobbörse Zeitung Unternehmen Karrieremesse Netzwerk Personalvermittlung Arbeitsamt Empfehlung Homepage

Saidgull, Shanna: Die dunkle Triade. Inwieweit können Bewerber mit dunklen Persönlichkeitseigenschaften im Bewerbungsprozess identifiziert und ausgeschlossen werden?
Saidgull, Shanna: Die dunkle Triade. Inwieweit können Bewerber mit dunklen Persönlichkeitseigenschaften im Bewerbungsprozess identifiziert und ausgeschlossen werden?

Die dunkle Triade. Inwieweit können Bewerber mit dunklen Persönlichkeitseigenschaften im Bewerbungsprozess identifiziert und ausgeschlossen werden? , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Personalmarketing und Recruiting im Ausland. Onboarding für potenzielle Bewerber in Zeiten des demografischen Wandels (Erdem, Yavuz Selim)
Personalmarketing und Recruiting im Ausland. Onboarding für potenzielle Bewerber in Zeiten des demografischen Wandels (Erdem, Yavuz Selim)

Personalmarketing und Recruiting im Ausland. Onboarding für potenzielle Bewerber in Zeiten des demografischen Wandels , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 20191120, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Erdem, Yavuz Selim, Auflage: 19001, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Keyword: Unternehmen; HumanResources; Personalmanagement; Willkommenskultur; Fachkräftemangel; Ausländer; Fachkräfte; demographischerWandel; DemografischerWandel, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Management, Fachkategorie: Personalmanagement, HRM, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Science Factory, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783964870476, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt und stellt sowohl Unternehmen als auch Bewerber vor neue Herausforderungen. Karriere-Coach Vincent G. A. Zeylmans van Emmichoven zeigt, wie Bewerben 4.0 funktioniert und wie du dich im digitalen Dickicht sichtbar machst. Er leitet bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen sowie Jobprofilen an und weist den Weg in ein erfülltes und gesundes Arbeitsleben. 

 In einer Zukunft, in der wir länger arbeiten und lebenslang lernen müssen, werden Netzwerke und Resilienz zu Erfolgsfaktoren. Dieses Buch macht deutlich, worauf es heute bei der Jobsuche ankommt, und ermutigt dich, deiner Leidenschaft zu folgen. (Zeylmans van Emmichoven, Vincent G. A.)
Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt und stellt sowohl Unternehmen als auch Bewerber vor neue Herausforderungen. Karriere-Coach Vincent G. A. Zeylmans van Emmichoven zeigt, wie Bewerben 4.0 funktioniert und wie du dich im digitalen Dickicht sichtbar machst. Er leitet bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen sowie Jobprofilen an und weist den Weg in ein erfülltes und gesundes Arbeitsleben. In einer Zukunft, in der wir länger arbeiten und lebenslang lernen müssen, werden Netzwerke und Resilienz zu Erfolgsfaktoren. Dieses Buch macht deutlich, worauf es heute bei der Jobsuche ankommt, und ermutigt dich, deiner Leidenschaft zu folgen. (Zeylmans van Emmichoven, Vincent G. A.)

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt und stellt sowohl Unternehmen als auch Bewerber vor neue Herausforderungen. Karriere-Coach Vincent G. A. Zeylmans van Emmichoven zeigt, wie Bewerben 4.0 funktioniert und wie du dich im digitalen Dickicht sichtbar machst. Er leitet bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen sowie Jobprofilen an und weist den Weg in ein erfülltes und gesundes Arbeitsleben. In einer Zukunft, in der wir länger arbeiten und lebenslang lernen müssen, werden Netzwerke und Resilienz zu Erfolgsfaktoren. Dieses Buch macht deutlich, worauf es heute bei der Jobsuche ankommt, und ermutigt dich, deiner Leidenschaft zu folgen. , Dein Traumjob in der digitalen Arbeitswelt; Strategien - Werte - Trends , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20200108, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Metropolitan Bücher##, Autoren: Zeylmans van Emmichoven, Vincent G. A., Auflage: 19002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 200, Keyword: Jobsuche; Tugenden; Demografischer Wandel; Arbeitsmarkt; Bewerbung; Umbrüche; Persönlichkeit; Lebensarbeitszeit; Generationen; Zukunft; Karriere; digitales Zeitalter; Initiativbewerbung; lebenslanges Lernen; Bewerbungsmappe; Vorstellungsgespräch; Jobwechsel; Fachkräftemangel; Vernetzung; Resilienz; Digitalisierung, Fachschema: Beruf / Karriere~Karriere~Business / Management~Management~Schweiz, Fachkategorie: Management und Managementtechniken, Region: Österreich~Deutschland~Schweiz, Warengruppe: HC/Wirtschaft/Management, Fachkategorie: Ratgeber: Karriere und Erfolg, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Metropolitan Verlag, Verlag: Metropolitan Verlag, Verlag: Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Länge: 249, Breite: 189, Höhe: 22, Gewicht: 531, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Vorgänger EAN: 9783961860067, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2231965

Preis: 29.95 € | Versand*: 0 €
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Region: Osteuropa, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Fachbereich Politikwissenschaft), Veranstaltung: Die neue EU und ihr Umfeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit einiger Zeit ¿bewegt¿ die Ukraine nicht nur sich selbst, sondern auch Scharen von Politikern und Journalisten weltweit, zum Jahreswechsel 2004/ 2005 besonders viele. Gründe dafür ließen sich vielfältig anführen. Der herausragendste ist sicherlich die Neuwahl des Präsidenten, die mit dem ersten Wahlgang im Oktober 2004 anstand. Die beiden aussichtsreichsten Bewerber für das höchste Amt in der Ukraine, Viktor Juschtschenko und Wiktor Janukowytsch, könnten unterschiedlicher nicht sein. Ersterer verkörpert den Wunsch nach einem demokratischen Neuanfang in großen Teilen der Bevölkerung und letzterer wird als Vertreter der ¿alten¿ Nomenklatur nicht von ungefähr als Protegé Moskaus und der ostukrainischen Oligarchen bezeichnet. Unabhängig von dieser Thematik stellt die Ukraine ein wichtiges Bindeglied zwischen Russland, der EU sowie westasiatischen und südosteuropäischen Staaten und Staatensystemen dar, ohne bereits selbst ihren Platz darin gefunden zu haben. 
Mit der vorliegenden Arbeit versucht der Autor sich der Frage zu nähern, ob ¿ und wenn ja ¿ warum die Ukraine sowohl für den Westen, hier repräsentiert durch die EU, als auch den Osten, vornehmlich verkörpert durch Russland, zu Beginn des 21. Jahrhunderts eine solch hohe Bedeutung auf unterschiedlichen Politikfeldern genießt. Weshalb ist einerseits die EU an einer weiterführenden Demokratisierung und wirtschaftlichen Modernisierung des südosteuropäischen Landes interessiert, Russland an einer engeren sicherheits- und wirtschafts-, ja nicht zuletzt allgemeinpolitischen (Ver-) Bindung mit der traditionell zum russischen Einflussbereich gehörenden Ukraine? Welchen Einfluss nehmen geografische Lage, wirtschaftliche und politische Verfasstheit, Ressourcen und externe Einflüsse auf die Beziehungen Russlands und der EU zur Ukraine? 

Inwiefern unterscheiden sich die Ziele westeuropäischer und russischer Politik in der Ukraine und welche Interessen verfolgen, welchen Strategien unterliegen sie? Welche Perspektiven bieten beide Einflussgruppen für die Ukraine hinsichtlich der Mehrung von wirtschaftlichem Wohlstand und demokratischer Selbstbestimmung? Wie verhielt sich demgegenüber die ukrainische Regierung bisher und welche Perspektiven könnte die neue unter Ministerpräsidentin Julia Timoschenko eröffnen? 

Darauf und auf weitere sich aus dem Kontext ergebende Fragen versucht die Arbeit Antworten zu geben, ohne dabei den Anspruch auf Vollständigkeit und endgültige Bewertung zu erheben. (Kunze, Michael)
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Region: Osteuropa, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Fachbereich Politikwissenschaft), Veranstaltung: Die neue EU und ihr Umfeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit einiger Zeit ¿bewegt¿ die Ukraine nicht nur sich selbst, sondern auch Scharen von Politikern und Journalisten weltweit, zum Jahreswechsel 2004/ 2005 besonders viele. Gründe dafür ließen sich vielfältig anführen. Der herausragendste ist sicherlich die Neuwahl des Präsidenten, die mit dem ersten Wahlgang im Oktober 2004 anstand. Die beiden aussichtsreichsten Bewerber für das höchste Amt in der Ukraine, Viktor Juschtschenko und Wiktor Janukowytsch, könnten unterschiedlicher nicht sein. Ersterer verkörpert den Wunsch nach einem demokratischen Neuanfang in großen Teilen der Bevölkerung und letzterer wird als Vertreter der ¿alten¿ Nomenklatur nicht von ungefähr als Protegé Moskaus und der ostukrainischen Oligarchen bezeichnet. Unabhängig von dieser Thematik stellt die Ukraine ein wichtiges Bindeglied zwischen Russland, der EU sowie westasiatischen und südosteuropäischen Staaten und Staatensystemen dar, ohne bereits selbst ihren Platz darin gefunden zu haben. Mit der vorliegenden Arbeit versucht der Autor sich der Frage zu nähern, ob ¿ und wenn ja ¿ warum die Ukraine sowohl für den Westen, hier repräsentiert durch die EU, als auch den Osten, vornehmlich verkörpert durch Russland, zu Beginn des 21. Jahrhunderts eine solch hohe Bedeutung auf unterschiedlichen Politikfeldern genießt. Weshalb ist einerseits die EU an einer weiterführenden Demokratisierung und wirtschaftlichen Modernisierung des südosteuropäischen Landes interessiert, Russland an einer engeren sicherheits- und wirtschafts-, ja nicht zuletzt allgemeinpolitischen (Ver-) Bindung mit der traditionell zum russischen Einflussbereich gehörenden Ukraine? Welchen Einfluss nehmen geografische Lage, wirtschaftliche und politische Verfasstheit, Ressourcen und externe Einflüsse auf die Beziehungen Russlands und der EU zur Ukraine? Inwiefern unterscheiden sich die Ziele westeuropäischer und russischer Politik in der Ukraine und welche Interessen verfolgen, welchen Strategien unterliegen sie? Welche Perspektiven bieten beide Einflussgruppen für die Ukraine hinsichtlich der Mehrung von wirtschaftlichem Wohlstand und demokratischer Selbstbestimmung? Wie verhielt sich demgegenüber die ukrainische Regierung bisher und welche Perspektiven könnte die neue unter Ministerpräsidentin Julia Timoschenko eröffnen? Darauf und auf weitere sich aus dem Kontext ergebende Fragen versucht die Arbeit Antworten zu geben, ohne dabei den Anspruch auf Vollständigkeit und endgültige Bewertung zu erheben. (Kunze, Michael)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Region: Osteuropa, Note: 1,3, Technische Universität Chemnitz (Fachbereich Politikwissenschaft), Veranstaltung: Die neue EU und ihr Umfeld, Sprache: Deutsch, Abstract: Seit einiger Zeit ¿bewegt¿ die Ukraine nicht nur sich selbst, sondern auch Scharen von Politikern und Journalisten weltweit, zum Jahreswechsel 2004/ 2005 besonders viele. Gründe dafür ließen sich vielfältig anführen. Der herausragendste ist sicherlich die Neuwahl des Präsidenten, die mit dem ersten Wahlgang im Oktober 2004 anstand. Die beiden aussichtsreichsten Bewerber für das höchste Amt in der Ukraine, Viktor Juschtschenko und Wiktor Janukowytsch, könnten unterschiedlicher nicht sein. Ersterer verkörpert den Wunsch nach einem demokratischen Neuanfang in großen Teilen der Bevölkerung und letzterer wird als Vertreter der ¿alten¿ Nomenklatur nicht von ungefähr als Protegé Moskaus und der ostukrainischen Oligarchen bezeichnet. Unabhängig von dieser Thematik stellt die Ukraine ein wichtiges Bindeglied zwischen Russland, der EU sowie westasiatischen und südosteuropäischen Staaten und Staatensystemen dar, ohne bereits selbst ihren Platz darin gefunden zu haben. Mit der vorliegenden Arbeit versucht der Autor sich der Frage zu nähern, ob ¿ und wenn ja ¿ warum die Ukraine sowohl für den Westen, hier repräsentiert durch die EU, als auch den Osten, vornehmlich verkörpert durch Russland, zu Beginn des 21. Jahrhunderts eine solch hohe Bedeutung auf unterschiedlichen Politikfeldern genießt. Weshalb ist einerseits die EU an einer weiterführenden Demokratisierung und wirtschaftlichen Modernisierung des südosteuropäischen Landes interessiert, Russland an einer engeren sicherheits- und wirtschafts-, ja nicht zuletzt allgemeinpolitischen (Ver-) Bindung mit der traditionell zum russischen Einflussbereich gehörenden Ukraine? Welchen Einfluss nehmen geografische Lage, wirtschaftliche und politische Verfasstheit, Ressourcen und externe Einflüsse auf die Beziehungen Russlands und der EU zur Ukraine? Inwiefern unterscheiden sich die Ziele westeuropäischer und russischer Politik in der Ukraine und welche Interessen verfolgen, welchen Strategien unterliegen sie? Welche Perspektiven bieten beide Einflussgruppen für die Ukraine hinsichtlich der Mehrung von wirtschaftlichem Wohlstand und demokratischer Selbstbestimmung? Wie verhielt sich demgegenüber die ukrainische Regierung bisher und welche Perspektiven könnte die neue unter Ministerpräsidentin Julia Timoschenko eröffnen? Darauf und auf weitere sich aus dem Kontext ergebende Fragen versucht die Arbeit Antworten zu geben, ohne dabei den Anspruch auf Vollständigkeit und endgültige Bewertung zu erheben. , Einflüsse und Interessenlagen Russlands und der Europäischen Union vor dem Hintergrund der historischen Entwicklung seit 1994/ 1999 , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20070913, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Kunze, Michael, Auflage: 07002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 52, Keyword: Umfeld, Warengruppe: HC/Politikwissenschaft, Fachkategorie: Diplomatie, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 5, Gewicht: 90, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638800464, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

Wie googeln Studiengänge ihre Bewerber?

Studiengänge können verschiedene Methoden verwenden, um ihre Bewerber zu googeln. Dazu gehören die Überprüfung von Online-Präsenze...

Studiengänge können verschiedene Methoden verwenden, um ihre Bewerber zu googeln. Dazu gehören die Überprüfung von Online-Präsenzen wie sozialen Medien, beruflichen Netzwerken und persönlichen Websites. Sie können auch nach Informationen zu früheren Bildungs- und Arbeitsverläufen suchen, um die Eignung der Bewerber für den Studiengang zu beurteilen. Es ist wichtig für Bewerber, ihre Online-Präsenz zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie angemessen und professionell ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wird jeder Bewerber zum Einstellungstest eingeladen?

Nein, nicht jeder Bewerber wird automatisch zum Einstellungstest eingeladen. Die Einladung zum Test hängt von verschiedenen Faktor...

Nein, nicht jeder Bewerber wird automatisch zum Einstellungstest eingeladen. Die Einladung zum Test hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Anzahl der Bewerber, den Anforderungen der Stelle und den Auswahlkriterien des Unternehmens. In der Regel werden nur diejenigen Bewerber zum Test eingeladen, die die ersten Auswahlkriterien erfüllen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welchen dieser Bewerber würdet ihr nehmen?

Leider kann ich als KI-Assistent keine persönlichen Präferenzen haben oder Entscheidungen treffen. Es liegt an Ihnen und Ihrem Unt...

Leider kann ich als KI-Assistent keine persönlichen Präferenzen haben oder Entscheidungen treffen. Es liegt an Ihnen und Ihrem Unternehmen, die Bewerber zu bewerten und diejenige Person auszuwählen, die am besten zu den Anforderungen der Stelle passt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo finde ich meine Bewerber ID?

Die Bewerber-ID wird normalerweise bei der Registrierung für eine Stelle oder ein Bewerbungsportal vergeben. Sie kann in der Regel...

Die Bewerber-ID wird normalerweise bei der Registrierung für eine Stelle oder ein Bewerbungsportal vergeben. Sie kann in der Regel in der Bestätigungs-E-Mail oder auf der Bewerbungsseite nach dem Absenden Ihrer Bewerbung gefunden werden. Alternativ können Sie auch in Ihrem Bewerbungsprofil oder Konto nachsehen, wo die Bewerber-ID normalerweise angezeigt wird. Falls Sie die Bewerber-ID nicht finden können, empfehle ich Ihnen, sich direkt an das Unternehmen oder die Organisation zu wenden, bei der Sie sich beworben haben, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Bewerber ID Login Passwort Dashboard Applications Jobs CV Application Tracker

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.